Ketut Tungeh (1915–)